Nähkurse: alleinäh ist langweilig ;)

Nähkurs-Termine

Montag: 9-12, 14-17 oder 18-21 Uhr
Dienstag: 18-21 Uhr
Mittwoch: 8.30-11.30, 14-17 oder 18-21 Uhr
Donnerstag: 10-13, 14-17 oder 18-21 Uhr
Extra für Sie: meine Extra-Nähkurse

Aufrgund der aktuellen Situation:

Die Schneiderwerkstatt bleibt bis auf weiteres geschlossen. Für Nachfragen bin ich weiterhin per E-Mail erreichbar.

Ja, alleinäh ist langweilig....aber aufgrund der aktuellen Situation werden in nächster Zeit keine Nähkurse mehr stattfinden. Unsere Gesundheit und Sicherheit geht vor! Aber zum Glück befällt der Virus keine Nähmaschinen und das jahrelange hamstern von Stoffen hat nun endlich seinen Sinn! Ich werde weiterhin für Euch erreichbar sein, wenn Ihr bei Euren Nähprojekten nicht weiterkommt dürft Ihr Euch natürlich gerne melden. Ihr bekommt rechtzeitig Bescheid wenn es mit den Nähkursen wieder weitergeht.
Bis dahin, bleibt gesund, eure Yvonne


Ein Nähkurs in der Schneiderwerkstatt in Heilbronn verheißt kreatives Vergnügen und inspirierendes Miteinander. Ob Sie das erste Mal an einer Nähmaschine sitzen, Ihre Fähigkeiten erweitern oder einfach in Übung bleiben möchten: Freuen Sie sich darauf, selbst gesteckte Ziele zu erreichen. In kleinen Gruppen, in zwangloser Atmosphäre und mit Rücksicht auf Ihr ganz persönliches Tempo.



Jeder Nähkurs umfasst fünf Termine je drei Stunden im Zwei-Wochen-Rhythmus. Montag, Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag, am Vormittag, am Nachmittag oder lieber am Abend: Sie haben die Wahl, Anmeldung und Einstieg sind jederzeit möglich. Sie möchten nähere Informationen zu meinen Kursen? E-Mail genügt, ich melde mich gerne zurück. Natürlich können Sie auch anrufen oder einfach in der Schneiderwerkstatt während den Kurszeiten vorbeischauen.

Kursgebühren und Kursort

Die Kursgebühr beträgt 130 Euro, Nähmaschinen (Haushalts- / Industie-Overlock, Coverlock, Blindstich) werden gestellt. Kursort: die Schneiderwerkstatt in der Lammgasse 9 in Heilbronn.

Der Nähkurs-Ausweis

Nice to have: Mit Ihrem Nähkurs-Ausweis kaufen Sie in etlichen Fachgeschäften in der Region günstiger ein.

Logo